Studiengänge

Zusammen auf Kurs

Die einzige deutsche Universität direkt am Meer bietet für den Fachbereich Kunstgeschichte das Zwei-Fächer-Masterstudium an. Durch die Kombination mit einem zweiten Fach ist das Studium in Kiel als eine umfassende Qualifikation angelegt, die sowohl für den Einstieg in die Berufspraxis als auch bei einer angestrebten Promotion von Nutzen ist.

Gleichzeitig steht unser Institut in Verbindung und Austausch mit den großen und kleinen Kulturinstitutionen des Landes (z.B. der Kunsthalle zu Kiel, der Muthesius Kunsthochschule oder dem Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Schloß Gottorf) und bietet so neben einer Vernetzung die besten Möglichkeiten zur Arbeit vor Originalen.

Mehr...

Theorie und Praxis

Unsere Lehrveranstaltungen beinhalten die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Epochen und Themen, Medien und Theorien, Methoden und Diskursen des Faches Kunstgeschichte. Das Angebot wird in jedem Semester durch Gastdozenten anderer Universitäten oder Institutionen erweitert.

Darüber hinaus wird durch eingebettete praxisorientierte Kurse und Praktika die Möglichkeit der Bildung individueller Kompetenzen in einem gezielten Wissenschaftsgebiet sowie die Vorbereitung auf eine spätere Berufstätigkeit ermöglicht.

Gut betreut

Unser Institut umfasst zurzeit ca. 250 Bachelor- und Masterstudierende, die in Kursen mit maximal 30 Teilnehmern von einem engagierten Team aus Professoren und Dozenten auch individuell betreut werden können.

Wo aus Forschung Zukunft wird

Die Christian-Albrechts-Universität ist mit einem Zukunftskonzept Bewerber der Exzellenzinitiative. Hierbei sollen die Rahmenbedingungen für die Spitzenforschung und das forschungsorientierte Lernen optimiert werden.

Schon jetzt ist die CAU als familiengerechte Hochschule mehrfach ausgezeichnet.

 

Informationen zu den Voraussetzungen für das Studium sowie den Einschreibemodalitäten gibt es hier.