Mail erzeugen

Ihr Mailprogramm sollte sich jetzt öffnen, um folgende Mail zu erzeugen:
To
dieathek(at)kunstgeschichte.uni-kiel.de
Termine

Tutorinnen / Tutoren gesucht!

Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee

Tutorinnen und Tutoren gesucht!

Für das begleitende Tutorium zum Kurs Einführung in das Studium der Bildkünste im kommenden Sommersemester 2019 sucht das Kunsthistorische Institut zwei motivierte Tutorinnen /Tutoren.

Die Ausschreibung richtet sich an Studierende höherer Fachsemester (mindestens 3. FS im BA-Studium, Bewerbungen von Masterstudierenden sind ausdrücklich erwünscht).

Ihre Aufgabe besteht in der inhaltlichen Vor- und Nachbereitung der Sitzungen des Einführungskurses. Hierfür sind Sie durch eine sorgfältige Arbeitsweise in der Recherche und ein grundständiges Wissen aus Ihrem eigenen Besuch des Bildkünste-Kurses qualifiziert. Beides haben Sie auch in Pro- und Hauptseminaren schon einmal angewandt. Darüber hinaus sollten Sie ein Interesse an der Aufarbeitung und Vermittlung des Stoffes an wissbegierige Erstsemester-Studierende mitbringen.
Inhaltliche Fragen richten Sie bitte an:
schwertfeger@kunstgeschichte.uni-kiel.de

Bei Interesse geben Sie bitte eine kurze formlose Bewerbung bei Frau Lemke im Geschäftszimmer ab.

Gastvortrag von Prof.in Dr. Sabine Poeschel (Stuttgart), Donnerstag, 31.1.2019

vortragGastvortrag:

Prof.in Dr. Sabine Poeschel (Stuttgart):
Donnerstag, 31.1.2019 um 19 Uhr im Hörsaal A im Audimax:
Nach der Ausmalung der Capella Sixtina: Die Fresken Michelangelos in der Cappella Paolina im Vatikan
 

Vorstellung des Lehrprogramms für das SoSe 2019 & Informationsveranstaltung zur BA-Arbeit

Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee

Am Montag, den 11.02.2019 findet um 17.00 (s.t.) im Raum 214 des KHIs eine Informationsveranstaltung für alle Studierenden statt, die im Kalenderjahr 2019 ihre Bachelor-Arbeit im Fach Kunstgeschichte schreiben möchten.

Im Anschluss daran wird um 18.15 (c.t.) ebenfalls im Raum 214 das Lehrprogramm für das kommende Sommersemester 2019 vorgestellt. Die Dozierenden geben hier Einblicke in die Themen und Fragestellungen der Veranstaltungen die angeboten werden.

 

Die neue Broschüre des Kunsthistorischen Instituts ist da

info
Zur Broschüre